Kategorie Archiv:SüS

SüS6: Kabarett in der Via Scrotum: Inga Stadelfrau gewinnt „Das große Kleinkunstfestival“ 2015

[Satire]

Das große Kleinkunstfestival  wird 15: Diana Hallervorden holte am vergangenen Samstag (13. Juni 2015) die besten KünstlerInnen von Kabarett und Comedy zum Wettstreit auf die Bühne des Berliner Kabarett-Theaters Die Wühlmäusinnen. Nach den viel zu langen Jahren der Ich-bin-der-größte-Knall-im-All-Moderation dieser Veranstaltung durch Dieter Nuhr fungierte dieses Jahr Ayshe-Katharina Prayonpolitt als Gastgeberin und führte durch das Live-Programm. Wieder übertrug das rbb Fernsehen den Abend drei Stunden live.

Weiterlesen

SüS5: Geheime Aufzeichnungen zu „Die Anstalt“ aufgetaucht!

[satirisch notiert]

Die einen sagen ja so:


Im Transkript:

Manche Journalisten haben kein Problem mit der Weitergabe von unwahren Behauptungen. Sie haben eher ein Problem damit, dass jemand Aufzeichnungen von Gesprächen macht, auf denen die unwahren Behauptungen dann gar nicht zu hören sind.
(Max Uthoff, "Die Anstalt" 26.05.2015)

Die anderen sagen so: Weiterlesen

SüS4: „Tagesspiegel“ korrigiert die Headline seiner TV-Kritik zu „Die Anstalt“ vom 26.05.15

[SATIRE]

Matthias Kalle hatte seine TV-Kritik zu der Die-Anstalt-Sendung vom 26. Mai 2015 im Tagesspiegel mit „Witzecheck“ für geklaute Gags überschrieben. Der doppelte Plural darin ist ganz offensichtlich falsch: Weder „checkt“ die Tagesspiegel-TV-Kritik „WitzE“ aus der prominenten Kabarettsendung noch kann Kalle nachweisen, dass  „GagS“ geklaut sind. Das gelingt ihm tatsächlich nur für einen einzigen beziehungsweise führt er nur einen an: Weiterlesen

SüS3: „Nuhr im Ersten“ 14.05.2015: Geriatriefachverbände zittern vor Begeisterung

[Satire]

Die neueste Sendung des zu Nuhr im Ersten verkommenen Kabaretts der ARD am Vatertag 2015 (hier in der Mediathek) mit der Altherren-Riege Dieter Nuhr (*1960), Ingo Appelt (*1967), Michael Mittermeier (*1966), Torsten Sträter (*1966) und Andreas Rebers (*1958) geht in die Geschichte des deutschen Fernsehkabaretts unter dem Label  „Geriatrischer Overkill“ ein. Gleich drei entsprechende Fachverbände loben die Sendung in exklusiv nur dieser Redaktion vorliegenden Pressemitteilungen tremorgeschüttelt über den grünen Klee: der Förderverein staatstragendes Kabarett (FösK; querfinanziert von der FDP), der Mumifizierungsfachverband alte Witzsäcke (MaW) sowie die Ständige Konferenz satirische Besitzstandwahrung im öffentlich-rechtlichen Fernsehen (StäKosatBw örF).  Weiterlesen

SüS2: Die Zwei-Klassen-Gesellschaft-Sauerei spaltet das gesamte Welten-Ei. Entzwei!

[Satire!]

Von oben nach unten.
Nach ganz unten.

1. Global: Nepal
In Nepal und den angrenzenden Ländern hat die Erde gebebt und tut es noch. Wieder eine Naturkatastrophe mit Tausenden Toten. Nicht nur der Bergsteiger Reinhold Messner, auch einige seiner Kollegen, kritisieren öffentlich die Zwei-Klassen-Rettung der Opfer. Bei den Hilfsaktionen würden die Prioritäten falsch gesetzt, wenn nicht primär den Menschen in Kathmandu geholfen werde, sondern lebenswichtige Kapazitäten für die Rettung der Bergsteiger eingesetzt würden:  Weiterlesen

SüS1: Neues Denkfunk-Video thematisiert Geschäfte mit Esoterik und Spielsucht

[SATIRE!]

Ein neues Video des Gegenöffentlichkeitsprojekts und "Videoportal" Denkfunk.de, ein Autoren-Zusammenschluss der Crème de la Crème der politischen Kabarettistenszene, greift mutig das Thema Geschäftemacherei mit Esoterik und Spielsucht auf.  Weiterlesen

Copyright © 2017. Powered by WordPress & Romangie Theme.