Tag Archiv:Benjamin Weissinger

TS24/15: Prinzessinnenreporter retten den Qualitätsjournalismus

Endlich wird die ständige Qualitätsdiskussion über Qualitätsjournalismus, qualitätssichernd geführt von Qualitätsmedienkritikern, satirisch auf den Punkt gebracht: „Fünf Tipps für künftige Qualitätsleser“ heißt die vom Branchendienst Meedia als „schrulligste(r) und lustigste(r) Text des Jahres“ gelabelte Gastbeitrag des Sportjournalisten Benjamin Weissinger auf dem satirischen Blog Prinzessinnenreport. Hinter diesem Blog steht unter anderem der ehemalige Chefredakteur der Titanic, Leo Fischer; zusammen mit Elke Wittich, Ramona Ambs, Marit Hofmann, Fritz von Tietz und dem roten (also: linken) Kater KasimirWeiterlesen

Copyright © 2020. Powered by WordPress & Romangie Theme.