Tag Archiv:Bürgermeistermacher

TS120/20: #Salemwahl: Dr. Roland Martin versagt kläglich im selbst initiierten Stresstest

Stand der Dinge zur Bürgermeisterwahl in Salem: Die Bewerbungsfrist ist abgelaufen. Das Gerücht um einen vierten Kandidaten („Rohrkandidat“) hat sich nicht bestätigt. Der Südkurier berichtet.

Nachstehend habe ich den Salemer Bürgern und Wählern sowie meinen Lesern Vorgänge rund um den Bürgermeister-Kandidaten Dr. Roland Martin zu berichten, die allerhöchstens etwas mit Realsatire zu tun haben. Ansonsten haben die Dinge wie nachfolgend beschrieben stattgefunden und können von mir belegt werden.

Es begann mit einer harm- und formlosen Presseanfrage per E-Mail am Sonntag (30.08.2020) an den Candidus Dr. Martin. Inhaltlich ging es dabei noch einmal um die umstrittene Südkurier-Veranstaltung sowie um Hintergründe zu den Salemer Nachrichten, eine Info-Zeitung, welche diese Woche in Papierform in Salem erscheinen soll. Dazu wünsche ich dem Kollegen Stefan Steinhauer viel Erfolg!

Meine Anfrage-Mail ging um 11.45 Uhr raus. Keine sechs Minuten später liegt mir eine Reaktion von Dr. Martin vor: Er werde mich am Montag dazu anrufen. Weiterlesen

HInfo50: Musst Du wissen: Bürgermeistermacher es gibt

Bevor ich meine Leser mit einem so ungeläufigen Begriff wie „Bürgermeistermacher“ konfrontiere, starte ich erst einmal einen Testlauf im redaktionsassoziierten Raum. Was ist das denn jetzt schon wieder: redaktionsassoziierter Raum (raR)? DAS ist der feuchte Traum einiger Bürgermeister in der Region.  Im RaR nämlich sitzen ganz ausgewählte und sehr privilegierte Personen. Die dürfen nicht nur, nein, sie MÜSSEN mich kritisieren!

Das geht dann so: Wenn ich etwa in TS111/20 für die Bürgermeisterwahl in Salem versehentlich ein falsches Datum angebe, dann fallen einzelne oder im günstigsten Fall alle Personen des raR über mich her: falsches Datum! Dabei erzwingen sie die sofortige Korrektur des schamerfüllt eingestandenen Tippfehlers, weil sonst irgendwann ganz bestimmt wieder so ein Mimimi-Bürgermeisterkandidat dahergeschlappt kommt, über diesen Datumsfehler gravitätisch-tragisch den Kopf schüttelt und eine Rüge ausspricht. In Richtung: Anderen wegen orthografischer Verwahrlosung am Zeuge flicken, aber selbst …

(SaSe-Leser merken sich diese kantige Anspielung gut. Sie wissen: Da kommt demnächst noch was …)

Wo waren wir jetzt? Ach so: Der Begriff „Bürgermeistermacher“ im Testlauf quer durch den raR. Ergebnis: Die Mehrheit kennt den Begriff nicht. Eine Person (raR-E) kann sich schwach an einen Fernsehbeitrag erinnern. Weiterlesen

Copyright © 2020. Powered by WordPress & Romangie Theme.